KÜRBIS-MANIA

7 min lesen

Eines der Highlights im Herbst ist jedes Jahr aufs Neue die Kürbis-Saison. Aber nicht nur als Dekoration, auch auf dem Teller verzaubert uns der orange Klassiker. Lassen Sie sich verzaubern von diesen kreativen Rezepten – von Salaten über Hauptgerichte bis hin zu süßen Leckereien

KÜRBISPIZZA MIT ÄPFELN, BACON UND SCHMORZWIEBELN

Fürs Auge! Bunt belegte Pizzen sind am leckersten

(Für 3 Stück)

Für den Boden: 150 g Haferflocken, 150 g Walnüsse, 400 g geriebener Kürbis (grauer Typ, z. B. Crown Prince), 4 Eier, 4 EL Olivenöl, 60 g geriebener Cheddar, frischer Rosmarin, Salz, Pfeffer

Für den Belag: 8 mittelgroße Zwiebeln, 2 EL Butter, 300 g Bacon, 3 Äpfel, 375 g Mascarpone, 2 TL geräuchertes Paprikapulver, evtl. einige Walnüsse und Sauerampfer als Garnierung Ofen mit eingeschobenem Backblech auf 200° C vorheizen. Haferflocken und Walnüsse zu Mehl mixen. Kürbis und Haferflockenmehl mit dem Rest der Zutaten in der Küchenmaschine zu einer glatten Masse mixen. Den Boden zwischen 2 Bögen Backpapier ausrollen und 15 Min. bei 200° C vorbacken – abkühlen lassen. Für den Belag Zwiebeln in Ringe schneiden. In einer Pfanne langsam in Butter bei mittlerer Hitze anschwitzen, damit sie karamellisieren. Sie sollten schön golden aussehen. Rechnen Sie mit ca. 25 bis 30 Min. Bacon knusprig braten und die Äpfel in Scheiben schneiden. Mascarpone mit dem geräucherten Paprikapulver verrühren. Die Mischung auf dem Pizzaboden verstreichen. Mit Äpfeln, Zwiebeln und Bacon belegen und die Pizza ca. 7 Min. bei 200° C backen. Nach Geschmack garnieren.

BUCHTIPP„Kürbis: Harte Schale, gesunder Kern“ Von pikant bis süß: Hier ist für alle Kürbis-Fans etwas dabei. Landwirtschaftsvlg Münster, 168 Seiten, 18 €

GEFÜLLTER BABYKÜRBIS MIT HÜHNCHEN

Mit Deckel! So bleibt die Füllung schön warm

(Für 5–6 Kürbisse)

5–6 Tinda-Kürbisse (Babykürbis), 1 große Zwiebel, ½ Kopf Spitzkohl, 400 g gehacktes Hähnchenfleisch, 300 g pikanter Frischkäse, Olivenöl, Salz

Für das Dressing: 100 ml Crème fraîche, 2 EL Chili-Mayo, etwas Salz und Pfeffer

Kürbisse gründlich waschen, dann den Deckel abschneiden und die Früchte aushöhlen. Zwiebel und Spitzkohl fein hacken, mit dem Hähnchenfleisch und dem Frischkäse vermischen. Die Farce in die Kürbisse füllen, diese mit Olivenöl einpinseln, mit Salz bestreuen und mit Deckel im Ofen bei 200° C ca. 40 bis 50 Min. backen. Für das Dressing Crème fraîche und Chili-Mayo mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing zu den fertigen gefüllten Kürbissen servieren.

KÜRBISMARMELADE MIT VANILLE

Fruchtig! Eine exotische Mischung mit Birne

(Für ca. 1 Liter)

500 g Kürbis (grauer oder gr�