Knackfrisches Frühlingsgemüse

6 min lesen

Kochen

Putenfilet mit Mandel-Kräuterkruste auf Rahmgemüse

Bunt, gesund & lecker
Fotos: House of Food

Zutaten für 4 Personen

40 g Mandelblättchen

• 600 g kleine neue Kartoffeln

• 2 kleine Kohlrabi

• 1 Bund junge Möhren

500 g Brokkoli

• 1 EL Balsamico-Essig

• 1 EL flüssiger Honig

2 Puteninnenfilets (à ca. 350 g)

2 EL Butterschmalz

• Salz

• Pfeffer

½ Topf Kerbel

• 60 g + 1 EL Butter

30 g Semmelbrösel

• 150 g Schlagsahne

• 150 ml Gemüsebrühe

ca. 100 g Bärlauch-Pesto (Glas)

Zubereitung

1 Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Kartoffeln waschen. Kohlrabi und Möhren schälen, dabei bei den Möhren etwas Grün stehen lassen. Beides waschen. Kohlrabi in Spalten, Möhren schräg in Stücke schneiden. Brokkoli waschen und in kleinen Röschen vom Strunk schneiden.

2 Essig und Honig verrühren. Filets trocken tupfen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Filets darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Balsamico-Honigmischung bestreichen und weitere 2–3 Minuten braten. Filets in eine backofenfeste Form legen. Kerbel waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken. 60 g Butter schmelzen und mit Semmelbröseln und Hälfte der Mandelblättchen mischen. Kerbel unterrühren. Masse mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E–Herd: 200 °C/Umluft: nicht geeignet) ca. 15 Minuten backen.

3 Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. 1 EL Butter in einem weiten, flachen Bräter erhitzen. Möhren und Kohlrabi darin ca. 4 Minuten dünsten. Brokkoli zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 8 Minuten köcheln. Pesto über das Gemüse träufeln.

4 Putenfilets aus dem Backofen nehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen. Filets in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen. Fleisch auf dem Gemüse im Bräter anrichten. Mit den restlichen Mandeln bestreuen und servieren. Kartoffeln dazu reichen.

Zubereitungszeit ca. 1 ¼ Stunden Pro Portion: ca. 780 kcal E 58 g, F 40 g, KH 41 g

Blumenkohl-Tikka Masala

Zutaten für 6 Personen

1 Blumenkohl (ca. 1 kg)

• 750 g Möhren

1 Gemüsezwiebel

• 1 Stück (ca. 3 cm) Ingwer

• 3 EL Öl

• 3 EL Tomatenmark

2 TL Rosenpaprika

• je 1 TL gemahlener Kreuzkümmel und Koriander

• 2 Dosen (à 850 ml) Tomaten

• Salz

• Pfeffer

• Zucker

150 g Vollmilchjoghurt

• 200 g Schlagsahne

• 500 ml Milch

• 300 g Maisgrieß (Polenta)

• 1 Bund Korian