Heute grillen wir meisterlich

7 min lesen

FÜR GÄSTE

Denn heute kommen nur die besten Schätze unserer Redaktion auf den Rost. Vorhang auf für unsere Sieger der Herzen

Und was zaubert die Redaktions-Crew? Fruchtige Hähnchenspieße, Lachsfilet mit Zedernduft und Manis Meisterstück: gefüllten Nackenbraten
Aromatisch und zart wird Lachs, den Zederwraps am Wickel haben
Mit einem Handgriff von direktem zu indirektem Grillen wechseln kann der Kohle-Kugelgrill „Kensington“. Von Outdoorchef; ca. 230 €; über grillfuerst.de
Cool bleiben Puh, ganz schön heiß am Rost. Zum Glück gibt es jede Menge fruchtige Bowle!

Veggie

Beerige Sommer-Ciderbowle

FÜR 8 GLÄSER (À CA. 300 ML) 500 g Erdbeeren, 250 g Himbeeren und 250 g Rote Johannisbeeren waschen und in ein großes Bowlegefäß geben. Früchte mit 350 ml Crème de cassis übergießen und ca. 3 Stunden ziehen lassen. 2 Bio-Zitronen und 3 Bio-Limetten waschen und in dünne Scheiben schneiden. 5 Stiele Melisse waschen, Blättchen abzupfen. Zitrusfrüchte und Melisse zu den Beeren geben. Alles mit 2 Flaschen (à 750 ml) gut gekühltem Apfel-Cider auffüllen. Vor dem Servieren Eiswürfel in Gläser verteilen. Ciderbowle in die Gläser verteilen.

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 15 Min. + Wartezeit ca. 3 Std.

Couscous-Feta-Salat mit gegrillten Fladenbrot-Chips

Erfrischend, leicht und herrlich würzig: Dieses Potpourri orientalischer Aromen ist bei Redakteurin Doris Gibson immer herzlich willkommen

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

1 Dose (425 ml) Kichererbsen

2 TL Kreuzkümmel

1 ½TL Sumach (fein saures orientalisches Gewürz) Salz 8 EL Olivenöl

500 g Couscous

1 Salatgurke

350 g Kirschtomaten

4 Stiele Petersilie 2 Stiele Minze

Saft von 1 Zitrone

4 EL heller Balsamico-Essig Pfeffer

Edelsüßpaprika

1 EL Agavendicksaft

200 g cremiger Feta

1 dünnes arabisches Fladenbrot (ca. 200 g)

1 FÜR DEN SALAT Kichererbsen abspülen und gut trocken tupfen. Mit 1 TL Kreuzkümmel, 1/2 TL Sumach und wenig Salz würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kichererbsen darin ca. 10 Minuten rösten. Kichererbsen herausnehmen.

Couscous in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, evtl. abgießen und abkühlen lassen.

2 Gurke waschen, evtl. entkernen und fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln. Kräuter waschen und hacken. Vorbereitete Salatzutaten in eine große Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Essig, Pfeffer, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Sumach, Edelsüßpaprika, Agavendicksaft und 6 EL Öl mischen. Feta in kleinen Stücken unter den Salat heben. Kichererbsen ebenfalls unterheben.

3 FÜR DIE CHIPS Fladenbrot auf dem heißen Grill pro Seite 1–2 Minuten knusprig rösten. Dann in kleine Stücke zupfen. Vor dem Servie

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel