O2 Mobile: Telefónica startet neue Tarife mit Treuebonus

1 min lesen
1 Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch tarifabhängig um jeweils bis zu 10 GB, maximal aber beim S/S Boost / M/M Boost / L/L Boost bis zu 24/28 / 125/150 / 270/340 GB. Der/die Kunde/-in wird per SMS über die Erhöhung des Inklusiv-Datenvolumens informiert. 2 Im 4G-Netz im Durchschnitt 58,3 Mbit/s; Upload bis zu 50 Mbit/s, im Durchschnitt 23,4 Mbit/s, an einzelnen 5G-Standorten mit geeignetem Endgerät auch höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten möglich im dt. O2-Mobilfunknetz. Nach Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens für den Rest des Abrechnungsmonats bis zu 32 Kbit/s. 3 5G ist an immer mehr Standorten verfügbar. Für die Nutzung von 5G im Netz von O2 ist ein geeignetes Endgerät erforderlich. Mehr Infos unter www.o2.de/netz 4 Gilt für nationale Gespräche außer für Verbindungen zu Sonderrufnummern und Rufumleitungen, Taktung 60/60. 5 Die Leistungen der Tarife (Gespräche, SMS, Daten - ohne 5G) können auch in der Weltzone 1 (EU-Ausland, Norwegen, Island, Liechtenstein) in Anspruch genommen werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen in Weltzone 1 werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe http://g.o2.de/eu-ausland 6 Zum Tarif können bis zu 2 weitere Multicards (mit Voice-/SMS-Flat u. Datennutzung) + 7 Datacards (nur Datennutzung in Weltzone 1) zugebucht werden, die jeweils auf das im Tarif enthaltene Highspeed-Datenvolumen zugreifen (Connect-Option). Bei den zugebuchten Cards reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens auf bis zu 32 Kbit/s im Up- und Download. 7 O2 Mobile S Boost mit 8 GB (27,99 €), O2 Mobile M Boost mit 50 GB (37,99 €),

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel