Auf zur Schnitzel-Jagd!

4 min lesen

Mit Sesam, Cornflakes & Co. – jetzt genießen wir unseren knusprigen Liebling in seinen besten Variationen

Geschmorte Schnitzel mit buntem Gemüse

Zutaten für 6 Portionen

350 g Zwiebeln, 400 g Möhren, 2 Knoblauchzehen, 2 Zweige Rosmarin, 6 Scheiben (à 175 g) Schweinenackensteaks, Salz, Pfeffer, 2 Eier (Gr. M), 125 g Semmelbrösel, 3 EL Butterschmalz, 500 g Champignons, 250 g Kirschtomaten, 2 TL Speisestärke, 600 ml Gemüsebrühe, 200 g Schlagsahne, 6 Stiele Petersilie, Alufolie

1 Zwiebeln in Streifen schneiden. Möhren längs halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch hacken. Rosmarin hacken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Steaks in Ei und Semmelbröseln wenden. In Schmalz ca. 4 Minuten anbraten und aus der Pfanne nehmen.

2 Bratfett durch ein Sieb gießen. Pfanne säubern. Bratfett wieder in die Pfanne geben, erhitzen, Pilze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Möhren, Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin im Bratfett ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach der Hälfte der Bratzeit die Tomaten zufügen. Pilze untermengen. Stärke und 3–4 EL Wasser glatt rühren. Gemüse mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen. Angerührte Stärke unterrühren. Aufkochen und abschmecken.

3 Je ¾ Gemüse und Soße in eine Auflaufform geben, Fleisch hineinsetzen. Rest Soße mit Gemüse darauf verteilen. Im Ofen (E-Herd: 170 °C/Umluft: 150 °C) ca. 1 ¼ Stunden schmoren. Nach ca. 45 Minuten mit Folie abdecken. Petersilie hacken. Auflauf damit bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 1 ¾ Stunden.

Pro Portion ca. 650 kcal; E 42 g, F 44 g, KH 20 g

Hähnchen-Schnitzel

Zutaten für 4 Portionen

600 g Spitzkohl, Salz, 1 TL Zucker, 1 rote Paprikaschote, 1 Bund Lauchzwiebeln, Saft von 2 Limetten, 6 EL Öl, 250 g Schmand, 50 g Cornflakes, 50 g Semmelbrösel, 2 Eier (Gr. M), Pfeffer, 4 Hähnchenfilets (à ca. 150 g), 1 TL Wasabipaste, 1 Bund Koriander, Chiliflocken, Limettenspalten zum Garnieren

1 Kohl hacken. Mit 1 TL Salz und Zucker verkneten. Paprika in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln hacken, mit Paprika unter den Kohl mischen. Limettensaft, 2 EL Öl und 100 g Schmand untermischen, kalt stellen. Cornflakes zerbröseln, mit Semmelbröseln mischen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Filets je waagerecht durchschneiden. In Ei und Bröselmix wenden. In 4 EL Öl von jeder Seite 3–4 Minuten braten.

2 150 g Schmand mit Wasabi verrühren. Koriander hacken. Salat mit Chiliflocken und Salz abschmecken.

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel