DIE NEHM ICH MIT!

7 min lesen

Endlich können wir uns wieder nach draußen setzen und Sonnenstrahlen im Gesicht genießen! Noch schöner wird es, wenn wir einen leckeren, selbst gemachten Snack dabeihaben, der dazu auch noch gesund ist. Hier sind unsere neun liebsten To-go-Gerichte, mit denen jedes Picknick zum Festmahl wird

SPINATWAFFELN

Mmh!
Waffeln sind nicht nur süß der Hit

(Für 6–8 Waffeln)

80 g Spinat, ½ Knoblauchzehe, 125 ml Milch, gern auch Mandeldrink, 1 EL Olivenöl, 1 Ei, ½ TL Backpulver, 100–125 g Dinkel-Vollkornmehl, 1 Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Den Spinat waschen und trocken schleudern. Zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe, der Milch und dem Olivenöl gut pürieren. Das Ei verquirlen und dazugeben. Anschließend das Backpulver mit 100 g Vollkornmehl vermischen und mit der Spinatmilch verrühren. Bei Bedarf etwas mehr Mehl zugeben, sodass ein zähflüssiger Teig entsteht. Mit dem Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und frischer Muskatnuss abschmecken. Den Teig etwa 10 Min. ruhen lassen und danach im Waffeleisen ausbacken. Die Spinatwaffeln nach Belieben mit Tomatenscheiben, dem Joghurt und etwas Kresse garnieren.

BUCHTIPP

Von herzhaft bis süß – die besten Rezepte für unterwegs gibt es in „Meals to go", 64 Seiten, 9,99 €, EMF Verlag

POWER-MANDEL-MUFFINS

Sooo zart!
Besonders, wenn sie noch frisch sind

(Für ca. 10 Stück)

150 g Dinkel-Vollkornmehl, 100 g Mandelgrieß, 120 g Rohrohrzucker, 2 TL Reinweinstein-Backpulver, 1 TL Zimtpulver, 3 Eier, 60 g Apfelmus, 80 g Rapsöl, 1 Bio-Orange, 1 Möhre, 1 Apfel, 1 EL Cranberrys, 1 EL Sonnenblumenkerne, 1 EL Kürbiskerne, 1 EL Mandelstifte

Zuerst das Vollkornmehl mit Mandelgrieß, Zucker, Backpulver und Zimt vermischen. Die Eier verquirlen, Apfelmus und Rapsöl dazugeben und dann den Abrieb und Saft der Orange unterrühren. Anschließend alles gut mit dem Mehl verrühren, ohne dass Klümpchen entstehen. Die Möhre schälen und ebenso wie den Apfel grob reiben. Zusammen mit Cranberrys, Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen und den Mandelstiften vermengen und unter den Teig heben. Den Teig in gefettete oder mit Papier ausgelegte Muffinförmchen füllen und bei 180° C Ober-/Unterhitze etwa 15–20 Min. goldgelb backen. Dann 5 Min. abkühlen lassen. Ein ideales Frühstück für unterwegs!

OVERNIGHT OATS MIT LEINSAMEN UND NÜSSEN

Fruchtig!
Mit vielen verschiedenen Beeren

100 g zarte Haferflocken, 200 ml Weidevollmilch, 150 g Joghurt, 100 g gemischte Beeren (z. B. Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren), 75 g gemischte Nüsse (z. B. Mandeln, Walnuss- oder Haselnusskerne, Cashewkerne), 30 g geschrotete Leinsamen, 2–3 EL Agavendicksaft