Gut und günstig schlemmen

6 min lesen

Sich etwas Leckeres gönnen, muss nicht teuer sein. Hier servieren wir köstliche Gerichte, die die Haushaltskasse schonen und Genuss garantieren

Würstchen mit Salat

pro Portion ca.
Fotos: House of Food, kcal = Kilokalorien *E = Eiweiß *F = Fett *KH = Kohlenhydrate

ZUBEREITUNG: CA. 50 MIN.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

1,2 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln 1 kleine Salatgurke (ca. 450 g) ¼ Bund Petersilie

1 Bund Schnittlauch 8 Frankfurter Würstchen 100 g Emmentaler (Stück) 16 Scheiben Bacon 3 rote Zwiebeln

2 EL Öl 300 ml Gemüsebrühe

1–2 EL Weißweinessig Salz

Pfeffer Zucker

1

Kartoffeln waschen, in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kurz ausdampfen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Gurke waschen und in dünne Scheiben hobeln. Kräuter waschen. Von der Petersilie Blättchen abzupfen und, bis auf einige zum Garnieren, fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Gurke, ¾ vom Schnittlauch und gehackte Petersilie in eine große Schüssel geben.

2

Würstchen längs einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Käse in lange Streifen (je ca. 1 cm breit) schneiden, in die Würstcheneinschnitte legen. Würstchen mit je 2 Baconscheiben umwickeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

31 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und vom Herd ziehen. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und zu den Gurken geben. Warmen Zwiebelsud darübergießen und alles vorsichtig mischen. Salat ziehen lassen.

41 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Würstchen darin bei mittlerer Hitze rundherum ca. 8 Minuten knusprig braten. Salat abschmecken, mit Würstchen auf Tellern anrichten. Mit etwas Pfeffer, restlichem Schnittlauch und Petersilie garniert servieren.

PRO PORTION CA. 820 KCAL. E 41 G, F 48 G, KH 56 G*

Brokkoli-Nudelauflauf

pro Portion ca.
2,90 €

ZUBEREITUNG: CA. 45 MIN.

ZUTATEN FÜR 4–6 PERSONEN

500 g Nudeln (z. B. Penne) Salz

2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen

2 EL Sonnenblumenöl 250 g geräucherte Schinkenwürfel

150 ml Gemüsebrühe Pfeffer

1 Prise geriebene Muskatnuss

1 Prise Chilipulver 200 g geriebener Gouda 400 g Schlagsahne 500 g Brokkoli 75 g Mandelblättchen eventuell gehackte Petersilie zum Garnieren

1

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweis

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel