5 Ideen für diese Woche

3 min lesen

Abwechslungsreich & lecker kochen

Maultaschen-Salat

Vitamin-Kick
Fotos: House of Food, tina-Archiv (2) , kcal = Kilokalorien *E = Eiweiß *F = Fett *KH = Kohlenhydrate

ZUBEREITUNG: CA. 40 MIN.

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

400 g Maultaschen mit Gemüsefüllung

Salz50 g Schmand1 EL heller Balsamico-Essig½ TL flüssiger Honig½ TL Senf

Pfeffer200 g Radicchio1 Apfel3 EL Öl

60 g Speckwürfel50 g Babyspinat

1 Maultaschen in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Schmand, Essig, Honig, Senf und 1–2 EL Wasser in eine Schüssel geben und verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

2 Radicchio grob zerzupfen, Strunk dabei entfernen. Apfel in Stücke schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Radicchio darin kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Speck in einer Pfanne fettfrei knusprig auslassen.

3 Maultaschen in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen, Maultaschen darin unter Wenden goldbraun anbraten. Spinat in tiefen Tellern verteilen. Maultaschen, Radicchio, Apfel und Speck darauf anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.

PRO PORTION CA. 670 KCAL E 25 G, F 36 G, KH 61 G*

Hackbällchen in Pilzrahm

Deftiger Klassiker

ZUBEREITUNG: CA. 35 MIN.

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

½ Brötchen125 ml Milch1 Zwiebel

2 EL Öl150 g Hackfleisch150 g Mett

1 Ei (Größe S)1 TL SenfSalzPfeffer

1 EL Butterschmalz200 g kleine Champignons125 ml Gemüsebrühe100 g Kräuterfrischkäse½ Bund Schnittlauch

2 EL Wildpreiselbeeren (Glas)

1 Brötchen in Milch einweichen. Zwiebel fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Hälfte der Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Brötchen gut ausdrücken, zerzupfen und mit Hack, Mett, Ei, Senf und gedünsteter Zwiebel vermengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Aus der Masse mit leicht angefeuchteten Händen golfballgroße Kugeln formen. Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Hackbällchen darin unter Wenden 5–8 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen.

2 Pilze putzen, säubern und halbieren. 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter Wenden 3–4 Minuten kräftig anbraten. Übrige Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit Brühe ablöschen. Frischkäse unterrühren. Mit Salz und Pfe

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel