Backschule IM ADVENT

9 min lesen

Dieses Jahr backen wir Biskuitrolle, Fruchtpies, Donuts und mehr mit weihnachtlichem Touch. Die Grundteige gelingen mit dem Thermomix® leicht!

Rezepte: Elisa Schilling Fotos & Styling: Anna Gieseler

DIE STOLLENFORM

Dies ist eine kleine Kochschule für smarte Funktionen des Thermomix® sowie besondere Koch- und Backthemen. Die Serie ist Teil jeder Ausgabe!

Rollt für den Stollen mit Himbeerfüllung den Stollenteig zunächst rechteckig und mindestens einen Zentimeter dick aus. Die Füllung nun auf dem Teig verstreichen, dabei einen breiten Rand lassen, damit sie später nicht sichtbar herausquillt. Dann von einer langen Seite her einrollen. Die Falte nach unten legen. Mit den Händen die charakteristische Form in die Oberfläche drücken.

Himbeerstollen

Fotos: Kathrin Knoll (1); Sweet Family (1); Gettyimages.com

†√µ¨±≈º

PRO SCHEIBE: 383 KCAL | 7 G E | 16 G F | 52 G KH

ZZGL. 2 STD. RUHEZEIT

ZUTATEN FÜR 1 STOLLEN À 15 SCHEIBEN

★ 150 g Milch

★ 40 g frische Hefe

★ 500 g Weizenmehl Type 405 zzgl.

etwas mehr zum Bearbeiten

★ 140 g brauner Zucker
(z.B. von SweetFamily)

★ 200 g weiche Butter,
in Stücken

★ Abrieb von
1 unbehandelten Zitrone

★ ½ TL Salz

★ 1 TL gemahlener Kardamom

★ 1 Msp. Muskatblütenpulver

★ 20 g Rum (alternativ
2–3 Tropfen Rumaroma)

★ 80 g Himbeerkonfitüre

★ 200 g Marzipanrohmasse,
in Stücken

★ 100 g Puderzucker
(z.B. von SweetFamily)

1| Milch und Hefe in den Ω geben, 2 Min. | 37°C | Stufe 2 erwärmen. Mehl, Zucker, 150 g Butter, Zitronenabrieb, Salz, Kardamom, Muskatblütenpulver sowie Rum zufügen und alles 3 Min. | ∂ kneten. Teig umfüllen. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen. Ω spülen.

2| Himbeerkonfitüre und Marzipanrohmasse in den Ω geben und 10 Sek. | Stufe 10 pürieren.

3| Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen kräftig durchkneten und zu einem großen Rechteck (ca. 40 x 35 cm) ausrollen. Die Himbeer-Marzipan-Füllung daraufgeben, verstreichen und dabei einen kleinen Rand frei lassen.

4| Den Teig von einer längeren Seite einrollen. Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und abgedeckt 1 Std. gehen lassen. Kurz vor Ende der Ruhezeit den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

5| Stollen mit den Händen in die typische Form bringen und im heißen Ofen etwa 45 Min. backen. Restliche Butter im Ω 4 Min. | 60 °C | Stufe 2 zerlassen. Stollen aus dem Ofen nehmen, mit der zerlassenen Butter bepinseln und in Puderzucker wälzen. Auskühlen lassen und servieren.

> TIPP Für die charakteristische Stollenform könnt ihr auch eine Backform verwenden. Sie wird während des Backvorgangs über den Stollen gestülpt.

> HIMBEEREN Statt Rosinen















Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel