Podcasts

1 min lesen

Neue Highlights aus der Podcast-Welt

Under Cover of Knight

Tipp des Monats

Fünf Monate nachdem Apple TV+ mit „Operation: Tradebom“ seinen letzten Original-Podcast veröffentlichte, legt Apple in Zusammenarbeit mit Spoke Media nach: mit einem englischsprachigen True-Crime-Podcast namens „Under Cover of Knight“.

In der texanischen Kleinstadt Athens wird 1996 die Leiche der Britin Sue Knight in ihrem Apartment gefunden. Sie lebte als Expat in Texas und hatte wenige Kontakte in Athens, doch ihre Bekannten beschrieben sie als stets freundlich und zugleich als eine Person, mit der sie sich nicht anlegen wollen würden. In ihrem Testament nennt Sue einen losen Bekannten, ihren Hausverwalter, als Testamentsvollstrecker. Warum wählte sie gerade ihn? Steve Barksdale geht zur Polizei, um seiner Pflicht als Testamentsvollstrecker nachzukommen. Der Sheriff zeigt ihm eine Kiste, die sie bei der Toten gesichert haben. Darin: mehrere Waffen. Als sich dann noch vorgeblich das CIA meldet, beginnen die Gerüchte in der Kleinstadt hochzukochen. Wie ist Sue zu Tode gekommen? Wurde sie ermordet? War sie vielleicht eine Geheimagentin? Und ist sie überhaupt tot?

Am 12. Juni erschienen die beiden ersten Folgen, anschließend erscheint jeden Montag eine neue Folge. Jenna Burnett, Produzentin von True-Crime-Podcasts, führt durch die Folgen, doch zu Wort kommen hauptsächlich Zeug:innen. In der ersten Folge lernen wir die Barksdales kennen. Steve und seine Frau Jamie nehmen uns mit in die Zeit vor über 25 Jahren. Sie können bis heute nicht verstehen, warum Sue gerade Steve in ihrem Testament erwähnte. Seine Frau vermutet zunächst eine Affäre. Als neue Hinweise auftauchen, ändern sich ihre Theorien.

Fazit

Ein solider True-Crime-Podcast mit Thriller- und Verschwörungselementen, der besonders durch die O-Töne der Zeitzeug:innen aus Texas samt saftigen Dialekten und der atmosphärischen Musikuntermalung seine Wirkung entfaltet. Zugleich liefert er einen Kommentar über die wilde Gerüchteküche in einer Kleinstadt.

Das hört die Redaktion

Boys Club Sophie ist in die Untiefen der Kontroverse über den Springer-Verlag abg

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel