Bestens in Form

1 min lesen

Vorstellung · Opel Frontera

Im Herbst bringt Opel den Frontera zurück, das neue Kompakt-SUV beerbt den Crossland. Neben sparsamen Hybrid-Antrieben sind auch zwei elektrische Varianten geplant

Die Opel-Geschichte ist reich an klangvollen Namen. In den Rüsselsheimer Archiven lagern Diplomaten, Admirale, Commodore, Kapitäne und Kadetten. Da gibt es Mantas, Monzas und GTs. Ein Name ist dabei besonders – Frontera. Der auf einem Isuzu-Modell basierende Offroader kam Ende 1991 ins Programm und war das erste SUV mit Opel-Blitz. Ihm folgte nur ein Jahr später der größere, letztlich aber glücklose Monterey –eine Adaption des Isuzu Trooper. Vor 20 Jahren endete die Karriere des Frontera.

Jetzt belebt Opel den Klassiker neu, allerdings auf zeitgemäße Art und Weise. Der neue Frontera ist kein vierschrötiger Geländewagen, vielmehr fällt er in die Kategorie der leichten SUV, in denen das Hochsitzen, die Überschaubarkeit und die Raumausnutzung wichtiger sind als Allradantrieb und Differenzialsperren.

Zur Einordnung: Der neue Frontera folgt auf den eher Van-artig geschnittenen und derzeit noch ab 25.580 Euro bestellbaren, im Jahr 2017 eingeführten Crossland. Er nimmt den Platz zwischen dem kompakten Mokka und dem großen Grandland ein. Letzterer wird zum Modellwechsel übrigens erheblich an Länge zulegen und soll es künftig mit dem Skoda Kodiaq oder dem Tayron getauften Nachfolger des VW Tiguan Allspace aufnehmen. Mit seinen gut 4,40 Metern fällt der Frontera rund 20 Zentimeter länger aus als der Crossland.

Als Basis dient die modifizierte CMP-Plattform

Technisch fußt der neue Frontera auf der von PSA (Peugeot, Citroën, DS) in den Stallantis-Konzern (darunter Fiat, Jeep, Opel) eingebrachten Plattform CMP (Common Modular Platform) für kleine und kompakte Fahrzeuge. Infolgedessen fährt Opel bei den Antrieben zweigleisig und wirft damit den von den meisten Interessenten geschätzten klassischen Verbrenner-Antrieb nicht über Bord.

Frontera-Cockpit: Zwei Monito

Dieser Artikel ist erschienen in...

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel